Deutscher Buchpreis 2021 - Shortlist

Deutscher Buchpreis 2021 – die Shortlist

Soeben wur­de die Short­list veröffentlicht:

  • Nor­bert Gst­rein: Der zwei­te Jakob (Han­ser)
  • Moni­ka Hel­fer: Vati (Han­ser)
  • Chris­ti­an Kracht: Euro­trash (Kie­pen­heu­er & Witsch)
  • Tho­mas Kunst: Zand­scho­wer Klin­ken (Suhr­kamp)
  • Mit­hu San­y­al: Iden­ti­t­ti (Han­ser)
  • Ant­je Rávik Stru­bel: Blaue Frau (S. Fischer)

Alle Titel der Short- und Lon­g­list haben wir vor­rä­tig, eben­so wie die kos­ten­lo­sen Lese­pro­ben zu allen Titeln.

Alle Titel im Über­blick fin­den Sie hier: Short- und Longlist