9783518430088 Emi­ne Sev­gi Özda­mar erhält in die­sem Jahr den Georg-Büch­ner-Preis.
Wir gra­tu­lie­ren ganz herzlich!

Ich durf­te sie vor vie­len Jah­ren – eigent­lich Jahr­zehn­ten – bei ihrer Lesung in Reck­ling­hau­sen ken­nen­ler­nen, in die­sem Zusam­men­hang auch lie­be Grü­ße an Char­ly, mit dem wir damals vor ihrer Abrei­se noch zusam­men geses­sen haben.

Die Lis­te der lie­fer­ba­ren Titel von der Autorin gibt es in unse­rem Shop hier…

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu ihrem Schaf­fen fin­den sich auf Wiki­pe­dia.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.