Lesung mit  Aygen-Sibel Çelik ((C) Rachuj)
Aygen-Sibel Çelik (c) rk Die Kin­der- und Jugend­buch­au­torin Aygen-Sibel Çelik war am 5. Juli 2022 im Fami­li­en­zen­trum Kneipp-Kita-Zie­gel­grund in Reck­ling­hau­sen für eine „ver­spä­te­te” Lesung zum „Welt­tag des Buches” zu Gast.

Sie stell­te Ihr Buch „Brumm­summ” vor, eine Mischung aus Vor­le­se­buch- und Sach­buch – und klar, es geht um die Lebens­wei­se der Honig­bie­nen. Mit Ihrer Erzäh­lung, den Erklä­run­gen mit Bil­dern konn­te die Autorin die jun­gen Gäs­te in ihren Bann schla­gen. Ganz herz­li­chen Dank dafür!

Die Ver­an­stal­tung wur­de durch die Unter­stüt­zung des „moses. Ver­lags” und der Arbeits­ge­mein­schaft von Jugend­buch­ver­la­gen e.V. ermöglicht.
Die Arbeits­ge­mein­schaft ver­lost jähr­lich zum Welt­tag des Buches Lesun­gen von Kin­der- und Jugendbuchauto:innen unter den Buch­hand­lun­gen, die sich dar­um bewer­ben – und wir hat­ten das Glück, dass wir  Aygen-Sibel Çelik „gewon­nen” haben.

Wir bedan­ken uns für die Gast­freund­schaft in der Kita Zie­gel­grund, im Beson­dern bei Alex­an­dra Rachuj und bei den Jun­gen und Mäd­chen, die ein tol­les Publi­kum waren!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.